Yoga

Wenn es um Yoga geht, hört man oft „Ich kann das nicht, ich bin nicht gelenkig genug.“ Aber Sri Patthabi Jois sagt

Jeder Mensch kann Yoga üben, solange er atmet.

Es geht im Yoga nicht darum, wie weit du dich verbiegen kannst, sondern viel mehr, dir etwas Gutes zu tun, zu lernen, was dir gut tut und über Körper und Geist mit dir selbst in Kontakt zu treten.

Das heißt nicht, dass Yoga nicht auch anstrengend ist, oder nur etwas für „Mädchen“. Du entscheidest selbst über die Intensität deiner Praxis, durch richtige Ausrichtung, Variationen und Steigerungsmöglichkeiten.

Hier findest du ein paar Informationen zum Besuch von Yoga Stunden und anderen relevanten Themen.

 

Etiquette – Tipps und Regeln

Was bedeutet Namasté

Was sind Chakren